Skip to main content

Stickbag Vergleich

Der Stickbag Vergleich – finde die richtige Tasche für deine Sticks

Es gibt nichts nervigeres als zu einem Auftritt oder eine Probe zu kommen und nicht die richtigen Sticks dabei zu haben. Als ich angefangen habe Schlagzeug zu spielen, habe ich immer meine Sticks in meinen herkömmlichen Rucksack geworfen. Ich wusste gar nicht, dass so etwas wie Stickbags – also spezielle Taschen für deine Schlagzeugsticks – existiert. Damit du immer dein „Werkzeug“ in einer gut sortierten und geschützten Tasche transportieren kannst, habe ich dir hier einen Stickbag Vergleich zusammengeschrieben.

Worauf solltest du beim Kauf achten?

Die wichtigsten Faktoren bei der Auswahl eines geeigneten Stickbags sind folgende:

  1. Material (Leder, Nylon, etc.)
  2. Anzahl und Position der Fächer
  3. Befestigungsmöglichkeiten am Schlagzeug
  4. Zu guter Letzt: die Qualität

Die meisten Stickbags sind aus Nylon gefertigt. Dieses Material ist äußert strapazierfähig und leicht. Ein weiteres Kriterium ist die Anzahl und Position der Fächer. Neben den Sticks sollte unter anderem auch Platz für ein Metronom, ein Stimmschlüssel oder Ersatz-Bassdrum-Schlägel sein. Achte auch darauf, dass sich die Tasche gut am Schlagzeug befestigen lässt. Ich persönlich bevorzuge es das Stickbag an meine Standtom zu befestigen. So kann ich mit einem schnellen Handgriff einen neuen Stick aus der Tasche holen während ich spiele.

Meine Empfehlung

Meinl Cymbals MDLXSB Deluxe Stick Bag schwarz
  • Material: Hochstrapazierfähiges, gepolstertes Nylon
  • Besonderheiten: Äußere Zubehörtasche, Tragegriff, Schultergurt
  • Farbe: Black
  • Lieferumfang: 1x MDLXSB Stick Bag

Mein persönlicher Favorit ist das Meinl Stickbag MDLXSB. Über die Jahre habe ich schon einige Stickbags ausprobiert. Einige Taschen sind mir relativ schnell kaputt gegangen. Eine typische Schwachstelle ist der Reisverschluss der Tasche. Nach einigen Taschen habe ich seit einigen Jahren das Meinl Stickbag. Hier stimmt einfach das Preis- Leistungsverhältnis. Die Tasche bietet einen nahezu unerschöpflichen Platz für Sticks, Mallets, Besen oder Rods. Selbst wenn ich einige Sticks in die Tasche packe ist noch ausreichend Platz für einen Shaker und/oder ein Metronom. Nebden den Stickfächern befinden sich außenliegend weitere Zubehörtaschen für Notenblätter oder andere Utensilien. Mit dem komfortablen Schultergurt kann man die Sticktasche auch leicht als Rucksack zur Probe tragen und anschließend beispielsweise an die Standtom befestigen.  Preislich liegt das Meinl MDLXSB Stickbag im Mittelfeld. Aufgrund der Langlebigkeit und Qualität der Tasche finde ich den Preis mehr als legitim.

VIC FIRTH Accessories SBAG2 Stick-Bag (Vinyl)
  • Große Tasche stick mit schwere Duty Reißverschluss
  • Enthält 24 Paar Trommelstöcke und Schlegeln
  • Abnehmbare, gepolsterte Schultergurte und elastisches Material mit einziehbarem Kabel mit Clip
  • Wasserfestes Vinyl Leder Optik
  • 'H = 19 | W (wenn geöffnet) = 23 "

Meine zweite Empfehlung ist das Vic Firth Stickbag. Im Vergleich zu den anderen Taschen liegt ist das Vic Firth Stickbag etwas teuerer. Dies liegt unter anderem an der guten Verarbeitung und Qualität der Tasche. Hierbei wurde auf die Verwendung hochwertiger Materialien geachtet. Gerade die solide und kräftige Verarbeitung der Nähte spricht für die Langlebigkeit der Tasche.  Der Stauraum bietet ähnlich viel Platz wie bei der Meinl MDLXSB Stickbag. Auch hier ist ausreichend Platz für Sticks und Zubehör vorhanden.

 

Meinl Cymbals MSB-1 Professional Stick Bag schwarz
  • Meinl Stickbag in Schwarz
  • Vier separate Innenfächer / eine Außentasche
  • Schultergurt
  • Hochstrapazierfähiges gepolstertes Nylon
  • Lieferumfang: 1x Meinl Stickbag MSB-1 in Schwarz

Meine letzte Empfehlung für den etwas kleineren Geldbeutel ist die Meinl Sticktasche MSB-1. Im Vergleich zu den anderen zwei Taschen bietet dieses Stickbag den geringsten Stauraum. Die Stickfächer bieten aber dennoch Platz für bis zu vier paar Sticks, Mallets, Rods und Besen. Auf der Vorder – und Rückseite befindet sich auch jeweils ein Zubehörfach für deine Stimmschlüssel oder ein Metronom. In Sachen Preis – Leistungsverhältnis ist diese Tasche nicht zu schlagen.


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *